logo

FERNSTUDIUM IM VERGLEICH

Fernstudium im Vergleich - Fernuni und Fernschule

Fernstudium Elektrotechnik

Fernuniversitäten und Fernschulen für Elektrotechnik

Vor allem in einem Land wie Deutschland mit zahlreichen Industriebetrieben und Konzernen wie Siemens hat man als Elektrotechniker auch künftig hervorragenden Berufsaussichten. Das Studium wird in der Regel an einer Fachhochschule oder Universität absolviert und dauert meist 8 bis 10 Semester. Heute kann man Elektrotechnik aber auch im Fernstudium studieren. Das hat den Vorteil, dass man das Studium sogar berufsbegleitend machen kann und sich selbst einteilen kann wann man lernt. Für jemand der zunächst eine betriebliche Ausbildung absolviert hat, bietet das Studium eine sehr gute Weiterbildungsmöglichkeit.

Die Elektrotechnik hat ihr Anfänge im 17. Jahrhundert als unter anderem Werner von Siemens diese Disziplin mitentwickelte. Meist wird im Präsenz- und Fernstudium ein Schwerpunkt auf die Fächer Mathematik, Physik und Netzwerktechnik gelegt. Aber es kommt auch immer häufiger zu einer Verflechtung mit der Informatik, da die meisten Maschinen und Elektrobauteile längst computergesteuert sind. Bei den folgenden Bildungsträger kann man sich über die Details des Studiums informieren, indem man zunächst kostenloses Informationsmaterial anfordert.

Fernuni mit Elektrotechnik Studiengängen +++ Bachelor und Master Abschlüsse

Die folgenden Fernuniversitäten bieten einen oder mehrere Studiengänge im Bereich Elektrotechnik an.

Wer sich noch nicht ganz sicher ist, ob er wirklich Elektrotechnik studiren möchte, der kann sich in unserem Studiengang-Verzeichnis informieren, welche Studiengänge ebenfalls im Fernstudium angeobten werden:

Alle Fernstduium Kurse