logo

FERNSTUDIUM IM VERGLEICH

Fernstudium im Vergleich - Fernuni und Fernschule

Headhunter

Beruf Infos: Ausbildung, Gehalt, Voraussetzungen

Beruf Infos: Ausbildung, Gehalt, Voraussetzungen

Das Wachstum vieler Unternehmen wird heute vor allem dadurch gebremst, dass keine passenden und gut ausgebildeten Mitarbeiter gefunden werden. Vor allem in Führungspositionen kann Fehlbesetzung oft dramatisch Folgen für die Geschäftsentwicklung haben. So sind beispielsweise Manager mit langjähriger Berufserfahrung und nachweisbaren Erfolgen heute kaum noch zu finden.

Genau hier kommt der Headhunter ins Spiel. Er wird von einem Unternehmen damit beauftrag genau diese High Potentials zu finden. Da die meisten von Ihnen jedoch schon in gut bezahlten Jobs arbeiten, zählt es zu den Hauptaufgaben des Headhunters diese gezielt abzuwerben. Zunächst muss er die Kontaktdaten der "Zielperson" ermitteln und diese im Idealfall ans Telefon bekommen. Dies gelingt meist unter einem Vorwand. So kann man sich beispielsweise als potentiell Neukunden ausgeben und sich so vom Sekretariat durchstellen lassen.

Es gibt keine klassische Ausbildung für den Beruf des Headhunters, jedoch stellt eine solide Grundausbildung im Bereich Personalwesen immer eine gute Basis dar. Aber auch Quereinsteiger können schnell in diesem Bereich Fuß fassen, da man vor allem ein guter Verkäufer sein muss um Personen von einer beruflichen Veränderung zu überzeugen. Man muss den zu akquirierenden Personen die richtigen Perspektiven aufzeigen und Lust auf die neue Position machen.

Über das Gehalt des Headhunters entscheidet vor allem sein Erfolg, da der Kunde in der Regel nur im Erfolgsfall eine "Kopfgeld" Prämie zahlt. Häufig erhält der Headhunter drei Monatsgehälter des vermittelten Mitarbeiters. Wenn ein Headhunter im Spiel ist liegt das Jahresgehalt aber oft bei 80.000 Euro oder sogar weit darüber. Wer bei einem Personaldienstleister als Headhunter angestellt ist, erhält natürlich auch ein angemessenes Grundgehalt. Der variable Anteil dürft aber mindestens 50% des gesamten Einkommens ausmachen.

Quelle: Dieser Artikel haben wir mit freundlicher Unterstützung der Personalberatung Bossems erstellt.

Die folgenden Übersicht zeit Fernstudium Angebote aus dem Bereich Personalmanagement:

Human Resources Management an der AKAD